Vergabe. Nachhaltige Kriterien für Stadtratsbeschlüsse und Auftragsvergabe

Ein Punkt, der grundsätzlich dem Themenkomplex Stadtentwicklung zuzuweisen ist, findet sich im Thema Vergabekriterien. So sollte die Stadt Ingolstadt sich künftig dafür einsetzen, dass als Kriterium für die Vergabe öffentlicher Aufträge die CO2-Neutralität eine Rolle spielt. Beispielsweise sollte weniger auf internationale ArchitektInnen gesetzt werden, die mit dem Flugzeug zum Bauort anreisen müssen, als vielmehr auf nationale, besser regionale ArchitektInnen, die im besten Fall mit der Bahn oder ähnlichem anreisen. 

Ferner ist unbedingt darauf zu achten, dass in Zukunft nicht zwingend der billigste Vorschlag umgesetzt wird, sondern der Nachhaltigste. Dies sorgt langfristig nicht nur für weniger Ausgaben, da Neubauten von Anfang an nachhaltig sinnvoll konzipiert werden, Ingolstadt hat so auch die Möglichkeit, nachhaltige Produkte zu fördern. [ schwierig zu beziffern ]